Warum illegale Müllentsorgung die Umwelt belastet

Illegale Müllentsorgung und ihre Auswirkungen auf die Umwelt 

Trotz gut durchdachtem System und Mülltonnen an jedem Haus, in den Fußgängerzonen und in Parkanlagen gibt es nach wie vor Menschen, die ihren Müll illegal entsorgen. Auch wenn wir Deutschen Weltmeister in der Mülltrennung sind, finden sich in den Wäldern und Flüssen, in den Seen und in Parkanlagen ungewöhnliche, von Menschenhand entsorgte Dinge.

Wie kommt das Motorrad in die Alster?

Diese Frage stellten sich Taucher, die in der Alster nicht nur ein Motorrad und Fahrräder, sondern auch allerlei anderen Müll und Schrott fanden. Die illegale Müllentsorgung an Autobahnen und in den abgelegenen Regionen rund um die Städte, aber auch mitten in städtischen Parkanlagen ist eine Gefahr für die Umwelt. Verrottende Materialien, Metalle die rosten und Kunststoffe die über Jahrtausende nicht zersetzt werden gefährden sowohl den Menschen, die Tiere und die Pflanzenwelt. Denn alle Rückstände und Gifstoffe aus dem Müll gelangen bei einer illegalen Entsorgung ins Grundwasser und damit in den Kreislauf der Wasserversorgung. Warum und wie manche Menschen ihren Müll illegal entsorgen, lässt sich nicht immer einfach beantworten. Doch bei großen Gegenständen wie Kühlschränken oder Motorrädern und Fahrrädern fällt die Antwort leicht. Die illegale Müllentsorgung ist "kostenlos", während die Beauftragung einer Abholung von Elektroschrott, von Sondermüll oder giftigem Abfall Gebühren kostet. 

Das Motorrad in der Alster kostet Fischen das Leben und verschmutzt das Wasser durch ausdringendes Öl und Treibstoff. Selbst kleiner Abfall, wie zum Beispiel Batterien oder ein Smartphone-Akku sind in ihrer umweltbelastenden Wirkung nicht zu unterschätzen. Die Gefahr für alle Lebewesen auf dem Planeten basiert nicht auf der Größe des Abfalls, sondern allein auf der Tatsache, das wir Menschen Müll illegal entsorgen.

Illegale Müllentsorgung ist kein Kavaliersdelikt 

Um die Umweltbelastung durch die Müllentsorgung in der Natur zu verdeutlichen, halten Sie sich die Anzahl der Erdenbewohner vor Augen. Selbst wenn jeder Mensch auf der Welt "nur" einen einzigen Gegenstand illegal entsorgt, werden die Meere verseucht und das Grundwasser durch Giftstoffe ungenießbar. Es ist daher berechtigt, dass Menschen die ihren Müll illegal entsorgen mit empfindlichen Strafen rechnen müssen. Der Umweltschutz ist ein Thema, das uns alle angeht und das dafür sorgt, dass wir unseren Nachfahren einen lebenswerten Planeten hinterlassen. Jeder nicht natürliche Stoff in der Natur führt zum Absterben von Pflanzen, zur Ausrottung von Tieren und letztendlich zu einer Gefährdung der menschlichen Gesundheit. Egal um welchen Abfall es geht: Jeder illegal entsorgte Müll verändert den Kreislauf der Natur und belastet die Umwelt dauerhaft.

Haben Sie Ihren Entsorgungscontainer nicht gefunden?

Benötigen Sie Hilfe oder haben Sie noch Fragen?

  • Rufen Sie uns kostenfrei an
    0800 19 77 551

  • Kommunizieren Sie sofort mit uns in unserem
    Live-KundenChat

  • Nutzen Sie unseren kostenfreien
    Rückruf-Service

  • schnell
    Bis 12 Uhr bestellt - morgen gestellt

  • sicher
    Geld-zurück-Garantie

  • einfach
    Entsorgungscontainer für Jedermann